Preisstrategie

Intensivworkshop Preisstrategie

Preise sind relativ. Im Intensivworkshop Preisstrategie
erleben Sie auf Grundlage verhaltensökonomischer Erkenntnisse, wie Preisvorstellungen im Kopf entstehen und welche Faktoren
die Preiswahrnehmung verändern. Welche Preisstrategie ist für Ihr Unternehmen / Produkt die richtige? Wie hängen Produkt, Preis und Vertrieb miteinander zusammen?

Steige ich mit einem hohen oder niedrigen Preis in die Verhandlungen ein? Welche Käufertypen gibt es und was bedeutet das für meine Preisstrategie?

Wie werden meine Preise wahrgenommen und wie kann ich die Wertwahrnehmung meiner Produkte erhöhen? Wie kann ich mit multioptionalen Preisstrategien meinen Gewinn steigern und welche Rolle spielt Dynamic Pricing für meinen Markt?

Der Workshop Preisstrategie ist speziell für Führungskräfte und Entscheider der Freizeit-, Sport und Unterhaltungsbranche entwickelt worden. Der Fokus des Workshops liegt auf High Involvement Produkten und der Gestaltung optimaler Hochpreisstrategien. Auf Wunsch optimieren wir auf Grundlage der erarbeiteten Erkenntnisse Ihre individuelle Preisstrategie.

Preise sind relativ!

INHALTE UND METHODEN

  • Grundlagen der Verhaltensökonomik
  • Preispsychologie (Behavioral Pricing)
  • Preisbildung und Preiserhöhung
  • Preisstrategien

UMFANG

  • Individuelles Workshop Design
  • 3 – 4 Stunden Intensivworkshop
    (gerne auch in kreativer Umgebung)
  • Bis zu 12 Teilnehmer
  • Follow-up Call 6 Monate nach der Veranstaltung
  • Optional: Strategiepapier mit ersten Ideen
    und konkreten Handlungsempfehlungen

Sie interessieren sich für diesen Workshop?