Deutscher Lacrosse Verband e.V.

Deutscher Lacrosse Verband e.V.

Strategieworkshop

Obwohl Lacrosse schon vor hunderten von Jahren in Amerika gespielt wurde und es auch bereits in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts mehrere Gastspiele im olympischen Programm gab, zählt die Sportart zumindest in Deutschland noch zu den ganz jungen Disziplinen. Der Verband möchte die Sportart verstärkt professionalisieren, um mehr Aufmerksamkeit für den Sport und Mitglieder für die Vereine zu gewinnen. Der hohe Spezialisierungsgrad auf die Entwicklung von Marketingstrategien für kleinere Sportarten macht Steilpass dabei zum idealen Partner.

Projektbeschreibung

Im Rahmen eines Kick-off Strategieworkshops wurde die Architektur für die Wachstumsstrategie erarbeitet, welche in den kommenden Jahren im Rahmen eines iterativen Prozesses mit Teilprojekten und definierten Milestones umgesetzt werden soll. Ziel dieses initialen Schrittes ist es, eine dauerhafte, stetig wachsende Präsenz in den Medien sowie steigende Relevanz bei der Zielgruppe zu erzielen. Damit werden die Grundlagen für eine klassische Monetarisierung der Sportart Lacrosse über die Gewinnung von Sponsoren geschaffen.

Simon Krause,
Präsident, Deutscher Lacrosse Verband e.V.:

“Der heutige Workshop hat mich überzeugt, hier einen professionellen Partner gewonnen zu haben, der unserem Verband hilft, professionellere Strukturen aufzubauen.”